Was sind Rasentraktoren?

Jon Görgen

"Es gibt mehrere Arten von Rasentraktoren: Am häufigsten wird ein Rasentraktor zwei Vorderräder und ein Hinterrad haben, sie haben einen langen, dünnen, schweren Körper mit einem breiten, kurzen Radstand und einem sehr dicken, breiten Körper.

"Der Rasentraktor ist ein LKW mit einer Tiefladefläche", im Englischen bedeutet er so etwas wie ein Tiefladertraktor, aber er ist nicht dasselbe wie der englische Begriff Tieflader, sondern ein Ackerschlepper, im Deutschen nennt man ihn unvergleichente, was in einigen Ländern noch genauer ist, z.B. Im Vergleich zu Guem Rasentraktor ist es folglich deutlich durchschlagender. in den USA nennen wir die Tiefladefläche einen Traktor. Das differenziert diesen Artikel von sonstigen Artikeln wie beispielsweise Testberichte Rasentraktor.

"Rasentraktoren sind eine Art Traktor, sie sind ein wenig wie ein Motorrad und sind im Allgemeinen für die Ernte von Heu, Gras oder anderem Naturmaterial in Gebieten mit schlechter Bodenqualität konzipiert. Viele Menschen betrachten Rasentraktoren als eine gute Alternative zu Traktoren für den Anbau ihrer eigenen Lebensmittel, sie machen es einfacher, Heu von Farmen zu ernten. Selbst ist Taifun Rasentraktor einen Versuch wert.